Jan 162016
 
Fast jeder Kölner Karnevalist erinnert sich noch an die legendäre Ausgabe der Flittarder Prunksitzung in der letzten Session: Das Dreigestirn 2015 kam aus der Flittarder K.G. - und warf den eng getakteten Zeitplan der Tollitäten komplett über den Haufen, denn die Flittarder Jecken wollten "ihre" Narrenherrscher so rein gar nicht mehr gehen lassen. Am Ende wurden aus geplanten 30 Minuten damals knapp 60 Minuten (!), sehr zum Leidwesen einer anderen Gesellschaft, die damals auf die Tollitäten verzichten musste.

Sorry, the comment form is closed at this time.