Erpressung durch angedrohte DDOS-Attacke

 Allgemein  Kommentare deaktiviert für Erpressung durch angedrohte DDOS-Attacke
Jun 162017
 

Hallo liebe Leser – ich bekam Donnerstag, 15.06.17 eine eMail mit folgendem Inhalt:

We are the Team Xball and we have chosen your website/network as target for our next DDoS attack.
Unfortunately your data was leaked in the recent hacking of the web site and we now have your information.
We have DataBase tax forms, DOB, Names, Addresses, Credit card details, bank account full details and more sensitive data.
Now, we can publish your details and your clients online who would damage the rating of the company
and would create many problems for you.
On Friday 16_06_2017_7:00p.m. GMT !!! We begin to attack your network servers and computers
We will produce a powerful DDoS attack – up to 250 Gbps
All data will be encrypted on computers Crypto-Ransomware
You can stop the attack beginning, if payment 1 bitcoin (2900 $).
Do you have time to pay. If you do not pay before the attack 1 bitcoin the price will increase to 10 bitcoins
Weiterlesen…

Karlspreis 2017: Bundespräsident ehrt Karlspreisträger Garton Ash

 Allgemein  Kommentare deaktiviert für Karlspreis 2017: Bundespräsident ehrt Karlspreisträger Garton Ash
Mai 252017
 

Bundespräsident ehrt Karlspreisträger Garton Ash: „Europa braucht Ihren klaren, liberalen Geist!“

  • Ein überzeugter und überzeugender englischer Europäer: Der britische Historiker und Publizist Prof. Timothy Garton Ash ist am Himmelfahrtstag 2017 mit dem Aachener Karlspreis ausgezeichnet worden.
  • Laudator Bundespräsident Frank-Walter Steinmeier würdigt in einer bemerkenswert persönlichen Laudatio das beeindruckende Lebenswerk des Preisträgers.
  • Unzählige Menschen bereiten dem charismatischen Garton Ash bei strahlendem Sonnenschein auf dem Katschhof einen tollen Empfang.
kp_427_5
Prof. Timothy Garton Ash (2. von links) wurde heute (25. Mai) mit dem Aachener Karlspreis ausgezeichnet. Hier sieht man ihn zusammen mit Oberbürgermeister Marcel Philipp (links), dem Bundespräsidenten Frank-Walter Steinmeier (3. von links) und Karlspreisdirektoriumsvorsitzenden Dr. Jürgen Linden (rechts). © Stadt Aachen/Peter Klingel

Weiterlesen…

Kaiserstadt Tattoo Expo 2016 in Aachen

 Allgemein  Kommentare deaktiviert für Kaiserstadt Tattoo Expo 2016 in Aachen
Sep 182016
 

dsc_2441

„Die Kaiserstadt Tattoo Expo in Aachen ist eine Idee, die in meinen 18 Jahren als Tätowierer in dieser Stadt gewachsen ist.“

Andreas Coenen
THE SINNER AND THE SAINT TATTOO
Tattoo-Künstler aus aller Welt präsentieren ihre Arbeiten, stechen auch ‚live‘ auf der Expo. Nicht nur mit Maschinen, sondern auch nach japanischer Art mit einem unterarmlangen Tebori-Stick.
Eine Ausstellung des godfathers of tattooing Ed Hardy rundet die Expo ab. Überall summt und brummt es und eine Bar mit einer Musikbühne vor der 100,5 Arena (Eissporthalle Aachen) in einem kleinem Zirkuszelt ist eine tolle Idee.
Auch heute, am Sonntag, 18.09.16 ist die Tattoo Expo noch geöffnet.
Ein Besuch lohnt sich 🙂
—————————————————————————————-

Wespen im Anflug

 Allgemein  Kommentare deaktiviert für Wespen im Anflug
Aug 302016
 

wasp-1329559_640

KKH: Wer Ruhe bewahrt, ist auf der sicheren Seite

Ob auf dem Zwetschgenkuchen, dem Grillfleisch oder an der Limonade: Derzeit schwärmen wieder vermehrt Wespen aus auf der Suche nach Nahrung. Im August und September erreichen Wespenvölker ihre maximale Größe. „Rücken sie uns Menschen auf die Pelle, kann das ganz schön an den Nerven zerren“, sagt Christiane Cranz vom KKH-Serviceteam in Oranienburg. „Dennoch sollte niemand nach Wespen schlagen oder ihren Nestern zu nahe kommen. Denn fühlen sie sich bedroht, reagieren sie aggressiv und stechen dann häufig zu.“ Wespenstiche können sehr schmerzhaft sein und eine Schwellung, Juckreiz sowie Brennen auslösen, sind aber in der Regel ungefährlich.

„Lassen Sie Wespen am besten in Ruhe, schieben Sie sie höchstens sanft beiseite, dann sind Sie auf der sicheren Seite“, empfiehlt Christiane Cranz. Wer meint, Wegpusten sei eine sanfte Methode, um die Plagegeister zu vertreiben, der irrt. Denn das in der Atemluft enthaltene Kohlendioxid macht sie aggressiv. Bewährt hat sich, Wespen mit einer speziellen Futterquelle abzulenken wie überreife Weintrauben einige Meter vom Esstisch entfernt.

Wer Wespenstichen vorbeugen möchte, sollte beim Essen und Trinken im Freien achtgeben, beispielsweise Getränke in Flaschen und Dosen mit Strohhalm trinken. Weiter wichtig:

  • Speisereste am Mund insbesondere auch von Kindern abwischen.
  • Haut mit einem Insektenschutzmittel flächendeckend schützen.
  • Auf Haarspray, Parfüm, duftende Shampoos oder Deos möglichst verzichten, da intensive Gerüche Insekten anlocken. Und Vorsicht: Auch Schweiß zieht Insekten an.
  • Äpfel, Birnen und andere Früchte rechtzeitig ernten und Fallobst aufsammeln, da sich Wespen gern daran aufhalten.
  • Beim Barfußlaufen durch Gras aufmerksam sein.
  • Bei Gartenarbeiten möglichst lange Hosen, langärmelige Oberteile und Kopfbedeckung tragen.

Hat doch einmal eine Wespe zugestochen, die Einstichstelle sofort mit Eiswürfeln, Kältekompresse oder Leitungswasser kühlen. Das beugt Juckreiz vor. Lindernd wirken auch aufgelegte Zwiebelscheiben sowie kalte Umschläge mit Essig oder essigsaurer Tonerde. Die Entzündung lässt sich mit speziellen, kühlenden Cremes oder Gels hemmen. Ernst zu nehmen ist ein Insektenstich am oder im Mund, da er zu einer starken Schwellung und zu Erstickungsgefahr führen kann. In solch einem Fall umgehend den Notarzt rufen.

Gefährlich können Wespenstiche vor allem für Menschen sein, die auf Insektengifte allergisch reagieren. Schwillt bei ihnen beispielsweise die betroffene Gliedmaße stark an, sollte sofort ein Arzt aufgesucht werden. Treten lebensbedrohliche Reaktionen wie Atemnot, Schwindel oder Herzbeschwerden auf, ist umgehend ein Notarzt zu alarmieren. „Insektengift-Allergiker sollten in der Sommerzeit stets ein Notfall-Set mit sich führen“, rät Cranz. „Es enthält unter anderem eine Adrenalin-Spritze, falls Kreislaufprobleme auftreten. Die Kosten hierfür übernehmen – bis auf die gesetzliche Zuzahlung – die Krankenkassen.“

Pressemitteilung von: KKH Kaufmännische Krankenkasse

GamesCom 2016 in Köln

 Allgemein  Kommentare deaktiviert für GamesCom 2016 in Köln
Aug 172016
 

DSC_0147

Die gamescom 2016 ist offiziell eröffnet: Dorothee Bär MdB, Parlamentarische Staatssekretärin beim Bundesminister für Verkehr und digitale Infrastruktur, und Garrelt Duin, Minister für Wirtschaft, Energie, Industrie, Mittelstand und Handwerk des Landes Nordrhein-Westfalen, eröffneten gemeinsam mit der Kölner Oberbürgermeisterin Henriette Reker heute in Köln das weltweit größte Event für Computer- und Videospiele.
Zahlreiche Gäste aus Politik und Gesellschaft überzeugten sich im anschließenden Eröffnungsrundgang von den aktuellen Trends der Computer- und Videospiele-Branche. So konnten die Teilnehmer am Stand des Frankfurter Games-Entwicklers Crytek selbst in die virtuelle Realität eintauchen und sich einen persönlichen Eindruck von dieser neuen Digital-Plattform verschaffen, die, entwickelt von der Games-Branche, auch vielen anderen Wirtschaftsbereichen neue Möglichkeiten eröffnet. Ubisoft zeigte an seinem Stand, wie innovativ die Games-Branche unterschiedlichste Geräte, vom Smartphone bis zur Konsole, miteinander verbindet. Welche gesellschaftliche und wirtschaftliche Relevanz eSports längst erreicht hat, wurde beim Standbesuch von Gameforge aus Karlsruhe deutlich: Hier konnten die Rundgangsteilnehmer in einer typischen eSports-Arena gegeneinander antreten und ihr Können beweisen. Auf der social media stage wurden die politischen Gäste anschließend für gamescom-TV von Let´s Player und Moderator Fabian Siegismund interviewt. Zum Abschluss des DSC_0188offiziellen Eröffnungsrundgangs tauschten sich die Gäste aus Politik und Gesellschaft mit Vertretern der Games-Branche über die aktuellen Herausforderungen bei der Entwicklung von Spielen am Standort Deutschland aus. Im Vordergrund standen der wachsende Druck auf deutsche Games-Entwickler angesichts wachsender Förderungen bei den europäischen Nachbarn, etwa in Großbritannien, Frankreich und neuerdings auch Polen und Italien.
Außerdem wurde diskutiert, welche Besonderheiten in der Games-Entwicklung bei der anstehenden Reform des Urhebervertragsrechts berücksichtigt werden müssen, um Investitionen in Deutschland nicht im Keim zu ersticken.
Die diesjährige gamescom, das weltweit größte Event für Computer- und Videospiele, findet noch bis zum Sonntag in Köln statt. Privatbesucher haben ab Donnerstag Zutritt zum Messegelände. Die gamescom findet in diesem Jahr unter dem Leitthema „Heroes in New Dimensions“ statt. Das Leitthema verweist zum einen auf die Entwicklung der gamescom zum 360-Grad-Event der digitalen Unterhaltung und zum anderen auf die diesjährigen Trends Virtual Reality, eSports und „Der Spieler als Gestalter“.

Impressionen von der gamescom 2016

 

Peter Maffay und seine Band sorgen für XXXL Emotionen

 Allgemein  Kommentare deaktiviert für Peter Maffay und seine Band sorgen für XXXL Emotionen
Jul 042016
 

DSC_7374XXXL Pallen spendet 15.000 Euro beim exklusiven Benefizkonzert für Kinderhilfsprojekte 

Peter Maffay und seine Band  sorgen für XXXL Emotionen.  Rund 600 Gäste erleben einen unvergesslichen Abend im Zeichen der großen Hilfe  Würselen. Aus der Wohnwelt Pallen ist XXXL Pallen geworden – und der weltweit  zweitgrößte Möbelhändler hat an seinem neuen Standort in Würselen wieder einmal abseits  des täglichen Geschäfts rund ums perfekte Einrichten ein Zeichen ganz großer Herzlichkeit  gesetzt: Rund 600 Zuschauer durften das XXXL Pallen Benefizkonzert mit Peter Maffay und  einem kulinarischen Begleitprogramm von Koch Sammy Lommatzsch genießen. Und das  Beste daran: Sämtliche Einnahmen aus dem Verkauf der Eintrittskarten, die binnen weniger  Stunden vergriffen waren, spendet XXXL Pallen. insgesamt 15.000 Euro gehen an die Peter  Maffay Stiftung und die Kinderkrebshilfe Ophoven.

Weiterlesen…

Karlspreisverleihung an Seine Heiligkeit Papst Franziskus – Über 700 Menschen im Aachener Krönungssaal

 Allgemein  Kommentare deaktiviert für Karlspreisverleihung an Seine Heiligkeit Papst Franziskus – Über 700 Menschen im Aachener Krönungssaal
Mai 062016
 
Karlspreis 2016

Karlspreis 2016©Stadt Aachen/Heike Lachmann

Über 700 Menschen verfolgen im Aachener Krönungssaal die Übertragung der Verleihungszeremonie aus Rom -Karlspreisverleihung an Seine Heiligkeit Papst Franziskus

Die Stühle im Aachener Krönungssaal waren heute (06.05.2016), am Tag der Verleihung des Internationalen Karlspreises an Seine Heiligkeit Papst Franziskus alle besetzte. Obwohl die eigentliche Verleihungszeremonie in Rom stattfand, hatten sich viele Aachenerinnen und Aachener sowie Gäste von Auswärts nicht die Gelegenheit nehmen lassen, im Krönungssaal des Rathauses, dort wo üblicherweise am Himmelfahrtstag der Karlspreis verliehen wird, der Zeremonie beizuwohnen. Wenn auch nur via Bildschirm und Fernseher, so war es doch für die meisten Anwesenden ein ganz besonderes Gefühl „dabei“ zu sein.

Weiterlesen…

Role Play Convention 2016

 Allgemein  Kommentare deaktiviert für Role Play Convention 2016
Apr 182016
 

rpc08_header_web_links

RPC eine Messe von Spielern für Spieler

Die RPC ist ein junges und innovatives Messeformat rund um das Thema Phantastik.  Sämtliche Stilrichtungen (Fantasy, SciFi, Mystery, etc.) über alle Bereiche hinweg  (von Brettspielen über PC-Spiele bis hin zum LARP-Event) werden in einem neuartigen Konzept den Besuchern auf der RPC präsentiert.

Die RPC ist keine „typische“ Messe mit grellweißer Beleuchtung und hohen Trennwänden, vielmehr transportiert die RPC mit einem stimmigen Lichtkonzept und dekorierten Playgrounds, Live-Events, Walking Acts und Darbietung von Live-Musik für den Besucher eine Fantasy-Welt zum Eintauchen.

Und Du stehst im Mittelpunkt, den auf der RPC wird gespielt – egal ob PC, Tabletop, Pen&Paper oder LARP die RPC bietet für alle Spielrichtungen ausreichend Spielfläche, damit Du Dein Abenteuer auf der RPC bestehen kannst…

Die RPC ist eine Plattform für alle Facetten des Rollenspiels vom PC-Spieler bis zum LARPer, über alle Medien hinweg. Die Zusammenkunft aller Spieler, Nutzer und Anbieter, Clans und Fangruppen stellt eine große Möglichkeit des Austausches für alle Beteiligten dar. Viele Spieler werden sich hier zum ersten Mal treffen und die direkte Interaktion zwischen Produzenten und Zielgruppen lässt auf neue Impulse für den Fortbestand des Rollenspiels in jeglicher Form hoffen.

Die RPC erstreckt sich neben mehreren Hallen auch auf einen Außenbereich. Die verschiedenen Bereiche sind über dieses Areal bewusst vermischt aufgestellt.
Weiterlesen…