BPOL NRW: Gute Zusammenarbeit zwischen Landespolizei und Bundespolizei bringt gesuchten Straftäter in Haft

 Einsatzdoku  Kommentare deaktiviert für BPOL NRW: Gute Zusammenarbeit zwischen Landespolizei und Bundespolizei bringt gesuchten Straftäter in Haft
Mai 082017
 
Düsseldorf, Duisburg (ots) - Am Sonntagabend (7. Mai) wurde ein 34-jähriger Mazedonier unter Angabe von falschen Personalien durch das Polizeipräsidium Duisburg festgenommen. Zeitgleich kam eine 30-jährige Rumänin auf die Dienststelle der ...

BPOL NRW: Schlafende Reisende bestohlen – 24-jähriger Marokkaner auf Diebstahlstour durch das Ruhrgebiet – Bundespolizei stellt Diebesgut sicher

 Einsatzdoku  Kommentare deaktiviert für BPOL NRW: Schlafende Reisende bestohlen – 24-jähriger Marokkaner auf Diebstahlstour durch das Ruhrgebiet – Bundespolizei stellt Diebesgut sicher
Mai 082017
 
Dortmund - Hamm - Schwelm - Velbert - Waltrop (ots) - Mittlerweile kein Ausnahmefall mehr war die Festnahme eines Diebes gestern Morgen (07. Mai) am Dortmunder Hauptbahnhof. Der 24-Jährige war während einer Straftat aufgefallen und anschließend ...

BPOL NRW: VfL Bochum – Arminia Bielefeld – Aggressive-Fans solidarisieren sich gegen die Bundespolizei – Zwei verletzte Beamte

 Einsatzdoku  Kommentare deaktiviert für BPOL NRW: VfL Bochum – Arminia Bielefeld – Aggressive-Fans solidarisieren sich gegen die Bundespolizei – Zwei verletzte Beamte
Mai 082017
 
Bochum - Bielefeld (ots) - Gestern Nachmittag (07. Mai) kam es anlässlich der Abreise von Bielefelder Risikofans am Bochumer Hauptbahnhof zur Solidarisierung zahlreicher Gewalttäter gegen Einsatzkräfte der Bundespolizei. Dabei wurden Flaschen, Dosen ...

BPOL NRW: Messer an die Kehle gehalten – Schlägerei in der S-Bahn 1 – Bundespolizei nimmt Tatverdächtige fest

 Einsatzdoku  Kommentare deaktiviert für BPOL NRW: Messer an die Kehle gehalten – Schlägerei in der S-Bahn 1 – Bundespolizei nimmt Tatverdächtige fest
Mai 082017
 
Dortmund - Bochum (ots) - Zu einer körperlichen Auseinandersetzung zwischen mehreren Personen kam es Sonntagmorgen (07. Mai) in einer S-Bahn der Linie 1. Dabei soll einem 24-Jährigen ein Messer an die Kehle gehalten worden sein.