Domputzer eröffnen Jubiläumssession mit Sitzung in Dünnwald

 Koelner Karneval by Kölsche-Fastelovend.de  Kommentare deaktiviert für Domputzer eröffnen Jubiläumssession mit Sitzung in Dünnwald
Nov 252018
 

Foto: Andreas Klein

In ihre 40te Session startete am gestrigen Abend die K.G. Original Kölsche Domputzer in ihre Jubiläumssession. Rund 380 Gäste waren dem Ruf der Gesellschaft in die Josef-Barten-Halle nach Köln-Dünnwald gefolgt, um bei der „großen Sitzung zur Sessionseröffnung“ mit der Gesellschaft in die neue Session zu feiern.

Foto: facebook/Ralph Kuhn

Nach der Begrüssung durch den 1. Vorsitzenden Franz-Josef Theißen eröffnete Sitzungsleiter Volker Dahmen, einigen Jecken noch als Frontmann der Band „Altreucher“ bekannt, mit dem Korps der K.G. Treuer Husar, die mit Regimentsmusikzug, Tanzkorps, Tanzpaar und Offizieren nach Dünnwald gekommen waren die Sitzung. Nach der musikalischen und tänzerischen Darbietung des Kölner Traditionskorps brachte Ralph Kuhn in seiner Type als „Ne Usjeflippte“ die Jecken im Saal zum Lachen – auch im Foyer, denn Literat Udo Beckers erhielt von Kuhn einen Bonsai überreicht, damit dieser auch einmal auf einen Baum klettern kann. Beim anschließenden Auftritt der Kinder- und Jugendtanzgruppe „Husaren-Pänz“ der K.G. Treuer Husar überraschte Husaren-Präsident Markus Simonian die Jecken damit, dass er als Standartenträger für „seine Pänz“ fungierte.  Willi Mölders als „Ne Spetzboov“ brachte mit seinen Liedern die jecken Gäste in Schunkelstimmung. Etwas lauter wurde es dann beim Auftritt von Kempes Feinest, bevor es in eine sehr kurze Pause ging.

Mit der Band „Palaver“ startete die zweite Abteilung. Für Lacher im Saal sorgte anschließend noch einmal Fritz Schopps in seiner Type als „Et Rumpelstilzje“, der seine aktuellen Geschichten aus dem Märchenwald vortrug. Beim Auftritt der Tanzgruppe „Original Kölsche Domputzer“ zeigte sich, dass unser Eindruck vom KrK-Vorstellabend nicht täuschte: Der Tanzgruppe fehlen Jungs! Vielleicht gibt es ja noch den ein oder anderen jungen Mann, der sich mal als Tänzer im Karneval versuchen möchte. Melden kann man sich direkt bei der Gesellschaft. Während des Auftritts wurden Leander Arnold, Hermann-Josef Hammersbach sowie Heiner und Marion Henkel für ihre 10-jährige Mitgliedschaft in der Gesellschaft geehrt. Jürgen Scheidt, ehemaliger Präsident der K.G., wurde nachträglich zum Ehrenpräsidenten ernannt. Mit der „Gulaschkapell“ ging der Abend zu Ende. Nun freuen sich die Domputzer auf ihre Mädchensitzung am 31. Januar 2019 in der Stadthalle Köln-Mülheim. Restkarten gibt es zum Preis von 40,00 € bei der Gesellschaft.

Domputzer eröffnen Jubiläumssession mit Sitzung in Dünnwald

 Koelner Karneval by Kölsche-Fastelovend.de  Kommentare deaktiviert für Domputzer eröffnen Jubiläumssession mit Sitzung in Dünnwald
Nov 252018
 

Foto: Andreas Klein

In ihre 40te Session startete am gestrigen Abend die K.G. Original Kölsche Domputzer in ihre Jubiläumssession. Rund 380 Gäste waren dem Ruf der Gesellschaft in die Josef-Barten-Halle nach Köln-Dünnwald gefolgt, um bei der „großen Sitzung zur Sessionseröffnung“ mit der Gesellschaft in die neue Session zu feiern.

Foto: facebook/Ralph Kuhn

Nach der Begrüssung durch den 1. Vorsitzenden Franz-Josef Theißen eröffnete Sitzungsleiter Volker Dahmen, einigen Jecken noch als Frontmann der Band „Altreucher“ bekannt, mit dem Korps der K.G. Treuer Husar, die mit Regimentsmusikzug, Tanzkorps, Tanzpaar und Offizieren nach Dünnwald gekommen waren die Sitzung. Nach der musikalischen und tänzerischen Darbietung des Kölner Traditionskorps brachte Ralph Kuhn in seiner Type als „Ne Usjeflippte“ die Jecken im Saal zum Lachen – auch im Foyer, denn Literat Udo Beckers erhielt von Kuhn einen Bonsai überreicht, damit dieser auch einmal auf einen Baum klettern kann. Beim anschließenden Auftritt der Kinder- und Jugendtanzgruppe „Husaren-Pänz“ der K.G. Treuer Husar überraschte Husaren-Präsident Markus Simonian die Jecken damit, dass er als Standartenträger für „seine Pänz“ fungierte.  Willi Mölders als „Ne Spetzboov“ brachte mit seinen Liedern die jecken Gäste in Schunkelstimmung. Etwas lauter wurde es dann beim Auftritt von Kempes Feinest, bevor es in eine sehr kurze Pause ging.

Mit der Band „Palaver“ startete die zweite Abteilung. Für Lacher im Saal sorgte anschließend noch einmal Fritz Schopps in seiner Type als „Et Rumpelstilzje“, der seine aktuellen Geschichten aus dem Märchenwald vortrug. Beim Auftritt der Tanzgruppe „Original Kölsche Domputzer“ zeigte sich, dass unser Eindruck vom KrK-Vorstellabend nicht täuschte: Der Tanzgruppe fehlen Jungs! Vielleicht gibt es ja noch den ein oder anderen jungen Mann, der sich mal als Tänzer im Karneval versuchen möchte. Melden kann man sich direkt bei der Gesellschaft. Während des Auftritts wurden Leander Arnold, Hermann-Josef Hammersbach sowie Heiner und Marion Henkel für ihre 10-jährige Mitgliedschaft in der Gesellschaft geehrt. Jürgen Scheidt, ehemaliger Präsident der K.G., wurde nachträglich zum Ehrenpräsidenten ernannt. Mit der „Gulaschkapell“ ging der Abend zu Ende. Nun freuen sich die Domputzer auf ihre Mädchensitzung am 31. Januar 2019 in der Stadthalle Köln-Mülheim. Restkarten gibt es zum Preis von 40,00 € bei der Gesellschaft.

Sessionseröffnung der K.G. Alt-Köllen mit „Mess op Kölsch“

 Koelner Karneval by Kölsche-Fastelovend.de  Kommentare deaktiviert für Sessionseröffnung der K.G. Alt-Köllen mit „Mess op Kölsch“
Nov 252018
 

Foto: Andreas Klein

Am gestrigen Abend eröffnete die K.G. Alt-Köllen die Session 2018/2019 mit einer „Mess op Kölsch“ in der Pfarrkirche St. Thomas Morus in Köln-Deckstein. Anschließend zog man zu Fuß – und dies leider bei strömendem Regen – in das Leonardo Royal Hotel am Stadtwald, wo die Feier zur Sessionseröffnung weiterging.

Nach einer kurzen Begrüßung durch den Präsidenten der K.G., Prof. Dr. Rainer Riedel, wurden die neuen Gesellschaftsmitglieder den Anwesenden vorgestellt. Aus der Hand des Präsidenten erhielten diese sodann ihre Vereinsmütze – unter den Klängen des bekannten Songs der „3 Colonias“, „Ich han en Mötz, ich bin jetz Präsident!“.

Währenddessen machte sich im Foyer die Tanzgruppen der Gesellschaft, die „Kölsche Harlequins“ startklar. Sowohl die Kinder- und Jugendtanzgruppe als auch die „großen“ Harlequins zeigten ihre tänzerischen Darbietungen, die seit März diesen Jahres von Stephanie Hilger (für die Kinder- und Jugendtanzgruppe) und Peter Pick (für die „Großen“) trainiert werden. Anschließend unterhielt der Chor „Die Vogelsängerinnen“ die Gäste.

Nach einer Stärkung gab es anschließend einen Redebeitrag von Stefan van den Eertwegh in seiner Type als „Die Erdnuss“. Van den Eertwegh ist dabei nicht nur ein reiner Witze-Erzähler, sondern erzählt mit viel Gestik und Mimik sowie einem gehörigen Schuss Temperament seine Geschichten. Mittlerweile ist van den Eertwegh seit über 30 Jahren auf den Bühnen des Rheinlands unterwegs. Im Anschluß an den Auftritt konnten die Gäste sich noch unterhalten oder auch zu den Klängen von DJ Henry das Tanzbein schwingen …

Jetzt schon an Weihnachten denken: Sitzungskarten als Weihnachtsgeschenk

 Koelner Karneval by Kölsche-Fastelovend.de  Kommentare deaktiviert für Jetzt schon an Weihnachten denken: Sitzungskarten als Weihnachtsgeschenk
Nov 242018
 

Foto: pixabay.com

An diesem Wochenende finden die letzten Sessionseröffnungsveranstaltungen der Kölner Karnevalsgesellschaften statt. Anschließend geht es in die Weihnachtspause, bevor ab dem 1. Januar 2019 die im nächsten Jahr lange Karnevalssession beginnt. Gemeinsam mit unserem Partner CTS Eventim möchten wir Ihnen, lieber Leserinnen und Leser, ein paar Veranstaltungen vorstellen, für die Sie bei unseren Partner Karten erwerben können – vielleicht auch als Geschenk für unter den Weihnachtsbaum!

DatumUhrVeranstaltungVeranstaltungsortZusatzinfoBestell-Link
08.01.201919:00Herrenkommers der Kölsche Narren-GildeMaritim-Hotel, Saal Heumarktinkl. Hämmchen-EssenKLICK!
12.01.201919:00Mählwurmsitzung des Männerchor Kölner BäckerStadthalle Köln-MülheimKLICK!
13.01.201910:50Herrenfrühschoppen der K.G. RheinflotteHotel „Dorint an der Messe“KLICK!
12:00Herrensitzung der Willi-Ostermann-GesellschaftSartory-SäleKLICK!
14.01.201915:00Mädchensitzung der K.G. Alt-KöllenFestzelt, NeumarktKLICK!
18.01.201919:30Festsitzung der Blauen FunkenGürzenichkeine Kostümsitzung!KLICK!
24.01.201915:00Mädchensitzung der Blauen FunkenGürzenichKLICK!
25.01.201919:30„Fastelovend en d´r Weetschaff“ der K.G. Alt-KöllenBrauhaus „Früh am Dom“KLICK!
26.01.201920:11„Rocking Pappnas“ der Deutzer K.G. „Schäl Sick“Schiff; Anleger Hohenzollernbrücke/MesseturmKLICK!
01.02.201918:00Herrensitzung der Große Braunsfelder K.G.Pullman Cologne HotelKLICK!
19:11„Jeck im Veedel“ der Große Mülheimer K.G.Stadthalle Köln-MülheimKLICK!
19:30Närrische Kostümsitzung der Blauen FunkenMaritim HotelKLICK!
03.02.201911:00Karnevalistische Matinee zu Gunsten des RosenmontagszugPhilharmonie KölnKLICK!
15:00Damensitzung der Große Sülz-Klettenberger K.G.Sartory-Säle, Ostermann-SaalKLICK!
06.02.201920:00Gala-Sitzung der Blauen FunkenGürzenichkeine Kostümsitzung!KLICK!
09.02.201912:00Lachende PÄNZ arena 2019LANXESS arenaKindersitzungKLICK!
19:20Kölsche Kostümsitzung der K.G. RheinflotteHotel „Dorint an der Messe“KLICK!
10.02.201911:00Damenfrühschoppen des Kölner Husaren-KorpsWolkenburgKLICK!
15:00Miljöhsitzung der Alte Kölner K.G. „Schnüsse Tring“Theater am TanzbrunnenKLICK!
13.02.201916:30Mädchensitzung der Deutzer K.G. „Schäl Sick“KölnMesse, Kristall-SaalKLICK!
15.02.201918:00Mädchensitzung der Große Braunsfelder K.G.Pullman Cologne HotelKLICK!
18:40Kostümsitzung der K.G. Alt-KöllenSartory-SäleKLICK!
16.02.201916:00Prunk- und Kostümsitzung der Große Höhenhauser K.G. NaaksühleStadthalle Köln-MülheimKLICK!
18:00Funken-Kostümsitzung der Blauen FunkenKölnMesse, Kristall-SaalKLICK!
17.02.201911:00FF – Fastelovend FerkeetPhilharmonie KölnKLICK!
16:00„Frack trifft Kostüm“ der Fidele ZunftbrüderMaritim HotelKLICK!
22.02.201919:30Die Ultimative Ü50 KarnevalspartyGloria TheaterKLICK!
19:30Kostümsitzung der Blauen FunkenKölnMesse, Kristall-SaalKLICK!
23.02.201919:00Prunk- und Kostümsitzung des Kölner Husaren-KorpsWolkenburgKLICK!
19:00Kostümsitzung der Fidele ZunftbrüderMaritim HotelKLICK!
20:00blu|white der Blauen FunkenDiscothek „Bootshaus“JugendpartyKLICK!
20:00Kostümsitzung der Große Sülz-Klettenberger K.G.Sartory-Säle, Ostermann-SaalKLICK!
24.02.201913:15Mädchensitzung der K.G. RheinflotteHotel „Dorint an der Messe“KLICK!
16:00Kostümsitzung des KKV „Unger Uns“KölnMesse, Kristall-SaalKLICK!
27.02.201921:00„Jeck ´n´ Danz“ des KKV „Unger Uns“Club Bahnhof EhrenfeldJugendpartyKLICK!
28.02.201914:00Weiberfastnacht mit Herren der Colombina ColoniaBalloni HallenKLICK!
19:00Fest in Blau der Blauen FunkenGürzenichKostümball mit AuftrittenKLICK!
01.03.201919:30Kölle Jeck & Live 2019WolkenburgKostümparty mit AuftrittenKLICK!
19:30Prunksitzung der Alte Kölner K.G. „Schnüsse Tring“KölnMesse, Congress-SaalKLICK!
02.03.201919:30Große Schäl Sick-Sitzung der Deutzer K.G. „Schäl Sick“KölnMesse, Congress-SaalKLICK!
19:30Karneval noch einmal klassisch 2019Staatenhaus am Rheinparkkeine „klassische“ Sitzung!KLICK!
20:00Paprikaball der K.G. Alt-KöllenWolkenburgKostümball mit AuftrittenKLICK!
03.03.201919:00Till Alaaf des KKV „Unger Uns“Hotel „Dorint an der Messe“Kostümball mit AuftrittenKLICK!

Zusätzlich zu den genannten Veranstaltungen finden Sie bei unserem Partner CTS Eventim aktuell auch noch Karten für die Lachende Kölnarena sowie die alternativen Karnevalssitzungen Stunksitzung und Immisitzung.

Jetzt schon an Weihnachten denken: Sitzungskarten als Weihnachtsgeschenk

 Koelner Karneval by Kölsche-Fastelovend.de  Kommentare deaktiviert für Jetzt schon an Weihnachten denken: Sitzungskarten als Weihnachtsgeschenk
Nov 242018
 

Foto: pixabay.com

An diesem Wochenende finden die letzten Sessionseröffnungsveranstaltungen der Kölner Karnevalsgesellschaften statt. Anschließend geht es in die Weihnachtspause, bevor ab dem 1. Januar 2019 die im nächsten Jahr lange Karnevalssession beginnt. Gemeinsam mit unserem Partner CTS Eventim möchten wir Ihnen, lieber Leserinnen und Leser, ein paar Veranstaltungen vorstellen, für die Sie bei unseren Partner Karten erwerben können – vielleicht auch als Geschenk für unter den Weihnachtsbaum!

DatumUhrVeranstaltungVeranstaltungsortZusatzinfoBestell-Link
08.01.201919:00Herrenkommers der Kölsche Narren-GildeMaritim-Hotel, Saal Heumarktinkl. Hämmchen-EssenKLICK!
12.01.201919:00Mählwurmsitzung des Männerchor Kölner BäckerStadthalle Köln-MülheimKLICK!
13.01.201910:50Herrenfrühschoppen der K.G. RheinflotteHotel „Dorint an der Messe“KLICK!
12:00Herrensitzung der Willi-Ostermann-GesellschaftSartory-SäleKLICK!
14.01.201915:00Mädchensitzung der K.G. Alt-KöllenFestzelt, NeumarktKLICK!
18.01.201919:30Festsitzung der Blauen FunkenGürzenichkeine Kostümsitzung!KLICK!
24.01.201915:00Mädchensitzung der Blauen FunkenGürzenichKLICK!
25.01.201919:30„Fastelovend en d´r Weetschaff“ der K.G. Alt-KöllenBrauhaus „Früh am Dom“KLICK!
26.01.201920:11„Rocking Pappnas“ der Deutzer K.G. „Schäl Sick“Schiff; Anleger Hohenzollernbrücke/MesseturmKLICK!
01.02.201918:00Herrensitzung der Große Braunsfelder K.G.Pullman Cologne HotelKLICK!
19:11„Jeck im Veedel“ der Große Mülheimer K.G.Stadthalle Köln-MülheimKLICK!
19:30Närrische Kostümsitzung der Blauen FunkenMaritim HotelKLICK!
03.02.201911:00Karnevalistische Matinee zu Gunsten des RosenmontagszugPhilharmonie KölnKLICK!
15:00Damensitzung der Große Sülz-Klettenberger K.G.Sartory-Säle, Ostermann-SaalKLICK!
06.02.201920:00Gala-Sitzung der Blauen FunkenGürzenichkeine Kostümsitzung!KLICK!
09.02.201912:00Lachende PÄNZ arena 2019LANXESS arenaKindersitzungKLICK!
19:20Kölsche Kostümsitzung der K.G. RheinflotteHotel „Dorint an der Messe“KLICK!
10.02.201911:00Damenfrühschoppen des Kölner Husaren-KorpsWolkenburgKLICK!
15:00Miljöhsitzung der Alte Kölner K.G. „Schnüsse Tring“Theater am TanzbrunnenKLICK!
13.02.201916:30Mädchensitzung der Deutzer K.G. „Schäl Sick“KölnMesse, Kristall-SaalKLICK!
15.02.201918:00Mädchensitzung der Große Braunsfelder K.G.Pullman Cologne HotelKLICK!
18:40Kostümsitzung der K.G. Alt-KöllenSartory-SäleKLICK!
16.02.201916:00Prunk- und Kostümsitzung der Große Höhenhauser K.G. NaaksühleStadthalle Köln-MülheimKLICK!
18:00Funken-Kostümsitzung der Blauen FunkenKölnMesse, Kristall-SaalKLICK!
17.02.201911:00FF – Fastelovend FerkeetPhilharmonie KölnKLICK!
16:00„Frack trifft Kostüm“ der Fidele ZunftbrüderMaritim HotelKLICK!
22.02.201919:30Die Ultimative Ü50 KarnevalspartyGloria TheaterKLICK!
19:30Kostümsitzung der Blauen FunkenKölnMesse, Kristall-SaalKLICK!
23.02.201919:00Prunk- und Kostümsitzung des Kölner Husaren-KorpsWolkenburgKLICK!
19:00Kostümsitzung der Fidele ZunftbrüderMaritim HotelKLICK!
20:00blu|white der Blauen FunkenDiscothek „Bootshaus“JugendpartyKLICK!
20:00Kostümsitzung der Große Sülz-Klettenberger K.G.Sartory-Säle, Ostermann-SaalKLICK!
24.02.201913:15Mädchensitzung der K.G. RheinflotteHotel „Dorint an der Messe“KLICK!
16:00Kostümsitzung des KKV „Unger Uns“KölnMesse, Kristall-SaalKLICK!
27.02.201921:00„Jeck ´n´ Danz“ des KKV „Unger Uns“Club Bahnhof EhrenfeldJugendpartyKLICK!
28.02.201914:00Weiberfastnacht mit Herren der Colombina ColoniaBalloni HallenKLICK!
19:00Fest in Blau der Blauen FunkenGürzenichKostümball mit AuftrittenKLICK!
01.03.201919:30Kölle Jeck & Live 2019WolkenburgKostümparty mit AuftrittenKLICK!
19:30Prunksitzung der Alte Kölner K.G. „Schnüsse Tring“KölnMesse, Congress-SaalKLICK!
02.03.201919:30Große Schäl Sick-Sitzung der Deutzer K.G. „Schäl Sick“KölnMesse, Congress-SaalKLICK!
19:30Karneval noch einmal klassisch 2019Staatenhaus am Rheinparkkeine „klassische“ Sitzung!KLICK!
20:00Paprikaball der K.G. Alt-KöllenWolkenburgKostümball mit AuftrittenKLICK!
03.03.201919:00Till Alaaf des KKV „Unger Uns“Hotel „Dorint an der Messe“Kostümball mit AuftrittenKLICK!

Zusätzlich zu den genannten Veranstaltungen finden Sie bei unserem Partner CTS Eventim aktuell auch noch Karten für die Lachende Kölnarena sowie die alternativen Karnevalssitzungen Stunksitzung und Immisitzung.

KölleAlarm – 2019 im Dorint an der Messe

 Koelner Karneval by Kölsche-Fastelovend.de  Kommentare deaktiviert für KölleAlarm – 2019 im Dorint an der Messe
Nov 202018
 

Bedingt durch die aktuell nicht klar definierte Lage im Hotel am Wasserturm und die damit verbundene Planungs-Unsicherheit haben die Veranstalter sich schweren Herzens nach Rücksprache mit den Entscheidungsträgern des Hotel im Wasserturm dazu entschieden, ab 2019 im Dorint An der Messe eine neue Heimat für die kommenden Jahre zu finden.

„Wir bedanken uns ausdrücklich beim Hotel im Wasserturm für die jahrelange, vertrauensvolle Zusammenarbeit und die offenen Gespräche zur aktuellen Situation“, erklärt der 1. Vorsitzende, Frank Tinzmann. „Jetzt freuen wir uns auf unser neues Domizil, das Dorint An der Messe, das bekannt ist für sein großes kölsches Hätz und das wir ja von Veranstaltungen wie dem Nachwuchsdänzche sehr gut kennen. Man hat uns dort mit offenen Armen empfangen und wir sind glücklich, solch einen Partner an unserer Seite zu haben.“

Die neue Location in Deutz bringt einige Vorteile mit sich, so zum Beispiel eine bessere Deckenhöhe für Tanzgruppen, eine größere Bühne und eine deutlich verbesserte Parksituation für die Eltern, die ihre Kinder zur Veranstaltung bringen oder abholen.

Am Konzept dagegen wird sich nichts ändern. „Die Party ist seit Jahren ausverkauft und die Resonanz gigantisch“, freut sich die 2. Vorsitzende, Constanze Steinbüchel. „Viele Künstler haben KölleAlarm fest in ihren Kalender eingetragen und unterstützen uns in herausragender Art.“

Der Run auf die Karten ist auch für 2019 riesig, die Party wird wieder restlos ausverkauft sein. KölleAlarm, unter der Schirmherrschaft von Bürgermeisterin Elfi Scho-Antwerpes, die die Veranstaltung gemeinsam mit dem Kölner Dreigestirn traditionell eröffnet, hat sich als Kölns größte Karnevalsparty für Teens etabliert. Ohne jeglichen Alkohol können Kids zwischen 12 und 16 Jahren hier einen ausgelassenen Karnevalsabend verbringen und bekommen ein Programm der Extraklasse geboten. Darüber hinaus wird auch die Drogenhilfe Köln mit einem Stand vertreten sein, um den Präventions-Aspekt der Veranstaltung noch zu verstärken.

Ziel des Vereins KölleAlarm ist es, den Kids Spaß am Karneval zu vermitteln und klar zu machen, dass Alkohol dafür überhaupt nicht notwendig ist. Deswegen gibt es im gesamten Veranstaltungsbereich keinerlei alkoholische Getränke, stattdessen nichtalkoholische Getränke zu „taschengeldfreundlichen“ Preisen. So kostet der Eintritt etwa dank der Freunde und Förderer von Kölle Alarm lediglich 8,50 Euro (inkl. eines Freigetränks und eines Snacks). Dieses Konzept kommt bei Jugendlichen und Eltern gleichermaßen gut an und hat in den vergangenen Jahren unzählige Unterstützer gefunden.

Unter anderem sind die fünf Kölner Top-Klubs (1. FC Köln, Haie, Fortuna, Viktoria, Cologne Crocodiles) als Partner im Boot, aber auch von öffentlichen Institutionen, der Stadt Köln oder vielen Kölner Unternehmen gibt es eine tolle Unterstützung.

Dadurch ist KölleAlarm nicht nur ein wesentlicher Bestandteil der Nachwuchsförderung im Kölner Karneval, sondern unterstützt darüber hinaus zahlreiche andere Vereine in Form von Sach- und Geldspenden.

Zudem wird der Verein erstmalig 2019 in den Schull- un Veedelszöch mitgehen. Hier ist mit dem Handelshof ein Partner an Bord, der die Kosten für die Teilnahme von bis zu 20 Kids (Wurfmaterial UND Outfit) übernehmen wird, die sich diese Aktion ansonsten nicht leisten könnten.

StattGarde Colonia Ahoj lud zum 15ten Captain´s Dinner

 Koelner Karneval by Kölsche-Fastelovend.de  Kommentare deaktiviert für StattGarde Colonia Ahoj lud zum 15ten Captain´s Dinner
Nov 182018
 

Foto: Andreas Klein

Zum 15ten Mal – und zum zweiten Mal im Theater am Tanzbrunnen – veranstaltete die StattGarde Colonia Ahoj am gestrigen Abend ihr Captain´s Dinner als Start in die beginnende Karnevalssession 2018/2019. Und auch dieses Jahr waren wieder knapp 1.000 jecke Gäste dem Ruf an Bord der „MS Colonia Ahoj“ gefolgt, um einen kurzweiligen Abend zu verbringen.

Nach der Begrüßung durch StattGarde-Kapitän André Schulze-Isfort startete die bunte Opening-Show, die wie jedes Jahr von Steuermann Georg Hartmann mit Vereinsmitgliedern der StattGarde einstudiert worden ist. Anschließend gehörte die Bühne 40 Minuten lang dem Mann mit der aufwändigsten Frisur im deutschen Schlager – Guildo Horn und seiner Band, den Orthopädischen Strümpfen. Comedian Dave Davis sorgte in seiner Paraderolle als Klo-Mann „Motombo Umbokko“ für erste Lachsalven im Tanzbrunnen-Theater. Seit 1996 treten Jörg Dilthey und Andreas Schmitz als „Ham & Egg“ bundesweit mit ihrer Travestieshow auf. Am gestrigen Abend begeisterten die Beiden kurz vor der Pause die Gäste mit ihrem Vortrag (Foto). Ab Anfang Dezember sind „Ham & Egg“ übrigens unter dem Titel „Sahnestücke Deluxe“ wieder auf Tournee, Tourfinale ist im Mai 2019 im Kölner Senftöpfchen-Theater.

Mit dem Aufzug der StattGarde Colonia Ahoj mit Bordkapelle, Shanty-Chor und dem Tanzkorps startete die zweite Abteilung, die traditionell nur noch karnevalistische Elemente enthält. Highlight beim Aufzug der StattGarde ist natürlich der Auftritt der „schärfsten Schenkel Kölns“, die in diesem Jahr als Torreros verkleidet die Bühne entern. Wie jedes Jahr seit Bestehen ist die StattGarde Colonia Ahoj für jeden Programmgestalter eine sichere Bank im karnevalistischen Bühnenprogramm. Mit der Band „Fiasko“, dem Tanzcorps „Colonia Rut-Wiess“ der Schlenderhaner Lumpe, den Reiter-Korps Jan von Werth sowie den Bands „Köbesse“ und „Miljö“ ging es bis in den frühen Sonntagmorgen. Anschließend sorgte DJ Henry im Foyer dafür, dass die Nacht zum Tage wurde …