Aachen erneut als „Familiengerechte Kommune“ zertifiziert

 Allgemein  Kommentare deaktiviert für Aachen erneut als „Familiengerechte Kommune“ zertifiziert
Jun 152015
 

Bild1Oberbürgermeister Marcel Philipp nahm die Urkunde in Berlin entgegen und hielt einen Kurzvortrag zur „Familienzeitpolitik“

Gut ein Jahr hat der Auditprozess gedauert – und am vergangenen Freitag (12. Juni) wurde er von Erfolg gekrönt: Aachen ist als „Familiengerechte Kommune“ rezertifiziert worden. Oberbürgermeister
Marcel Philipp war persönlich nach Berlin gereist, um beim Festakt in der Thüringischen Staatskanzlei die Urkunde des gemeinnützigen Vereins „Familiengerechte Kommune e. V.“ entgegen zu nehmen. Neben Aachen wurden bundesweit weitere fünf Kommunen rezertifiziert, neun Kommunen und zwei Kreise erhielten erstmals das Zertifikat.

Bereits im Sommer 2010 wurde Aachen erstmals als „Familiengerechte Kommune“ für drei Jahre zertifiziert. Damals wurden zwölf familienpolitische Ziele formuliert, die alle umgesetzt werden konnten.
Nun hat die Stadt einen zwölf Monate dauernden Bilanzierungsprozess erfolgreich durchlaufen und gleichzeitig neue Ziele festgelegt, die in einem gemeinsamen Prozess erarbeitetet und abschließend vom Stadtrat am 28. Januar 2015 beschlossen wurden. Damit wurde eine Zielvereinbarung in Kraft gesetzt, die in den kommenden drei Jahren umgesetzt werden soll.
„Dass wir eine erfolgreiche Bilanz der vergangen Jahre vorlegen konnten und neue wichtige Ziele formuliert haben, zeigt, wie gut wir als familienfreundlichen Stadt aufgestellt sind“, freute sich Aachens Oberbürgermeister über die erneute Zertifizierung.
Weiterlesen…

Maggi ruft vorsorglich als „Geflügelfond“ etikettierten „Gemüsefond“ zurück

 Allgemein  Kommentare deaktiviert für Maggi ruft vorsorglich als „Geflügelfond“ etikettierten „Gemüsefond“ zurück
Jun 142015
 

Maggi ruft vorsorglich als

Singen (ots) – Die Maggi GmbH, Singen, warnt Allergiker vorsorglich vor dem Verzehr von fälschlicherweise als „Geflügelfond“ etikettierten „Gemüsefond“ und ruft das Produkt zurück.

Von dem Rückruf betroffen sind die flüssigen Fonds im Glas (380 ml) mit einem Mindesthaltbarkeitsdatum (MHD) 03 2016 sowie dem Herstellcode L50720753.

Diese sind ausschließlich auf dem Deckel der Gläser richtig als „Gemüsefond“ etikettiert.

Der „Gemüsefond“ ist für Nichtallergiker absolut unbedenklich, kann aber bei Allergikern durch den enthaltenen Sellerie allergische Reaktionen auslösen.

Verbraucher, die den „Gemüsefond“ mit dem entsprechenden Mindesthaltbarkeitsdatum sowie dem Code gekauft haben, können diesen über den Handel oder direkt an Maggi, Singen, zurückgeben. Sie erhalten den Kaufpreis erstattet.

Im Falle der Rücksendung an die Firma Maggi senden die Verbraucher den Deckeln des Produkts sowie ihre Bankverbindung an die folgende Adresse: Maggi GmbH, 78221 Singen

Weitere Informationen zum Rücknahmeverfahren erhält man auf der Maggi-Webseite www.maggi.de sowie über die Verbraucherhotline 0800 5891 263.

Die Qualität unserer Produkte hat für uns höchste Priorität. Maggi bedauert den Vorfall und entschuldigt sich bei seinen Verbrauchern und Kunden für die entstandenen Unannehmlichkeiten.

(Foto + Quelle: „obs/Maggi GmbH/MAGGI GmbH“ )

TIPP: Historischer Jahrmarkt in Aachen-Kornelimünster

 Allgemein  Kommentare deaktiviert für TIPP: Historischer Jahrmarkt in Aachen-Kornelimünster
Jun 022015
 
Riesenrad_HJKHistorischer Jahrmarkt in Aachen-Kornelimünster
Mittwoch bis Sonntag, 3. – 7. Juni
Alljährlich wird Kornelimünster, der malerische Stadtteil von Aachen, durch den Historischen Jahrmarkt zu einem Publikumsmagneten, der nunmehr seit 40 Jahren viele Besucher anzieht.
Roncalli – seit 2002 Veranstalter des Historischen Jahrmarkts – garantiert mit dem romantischen Flair, das auch den Circus so berühmt machte, eine einzigartige Jahrmarktsatmosphäre.
Karussells und Schaubuden, rund 200 Handwerksstände, Akrobaten und Straßenkünstler verwandeln den historischen Ortskern jedes Jahr rund um den Feiertag Fronleichnam in ein riesiges Freilichtmuseum und entführen die Besucherinnen und Besucher auf einen Jahrmarkt vergangener Zeiten. Dazu tragen insbesondere die historischen Schätze aus dem Fundus von Zirkus Roncalli bei, die historischen Markt- und Spielewagen, das 100 Jahre alte Pferdekarussell, die Kirmesorgel, der nostalgische Kettenflieger oder das Riesenrad der Jahrhundertwende.
Der Historische Jahrmarkt in Kornelimünster ist ein Fest für die ganze Familie und auch das liebevoll gestaltete Rahmenprogramm trägt dem beschaulichen Ambiente des Umfeldes Rechnung.

Weiterlesen…

Aachen: Berufsfeuerwehr Einsatzfotos von oben – Gut-Dämme-Straße

 Allgemein  Kommentare deaktiviert für Aachen: Berufsfeuerwehr Einsatzfotos von oben – Gut-Dämme-Straße
Jun 012015
 

NEWS der Stadt Aachen

Die Fotos zeigen die Zerstörung, die das Feuer in dem Lager- und Gebäudekomplex an der Gut-Dämme-Straße 1 (Ecke Prager Ring) verursacht hat. Völlig niedergebrannt sind das Lager einer Möbelfirma und ein Fitnessstudio. Die Fotos sind heute Nachmittag gegen 16 Uhr entstanden.
Zur Einsatzsituation: Die Aachener Feuerwehr ist zurzeit mit Nachlöscharbeiten beschäftigt. Die Einsatzstärke wurde reduziert, derzeit sind noch rund 40 Feuerwehrleute vor Ort. Eine Spezialfirma hat einzelne Außenwände des Gebäudekomplexes geöffnet, damit die Feuerwehr in das Objekt hineingehen und noch einzelne Glutnester löschen kann.
Fotos: Berufsfeuerwehr Aachen
grossbrand1 grossbrand2 grossbrand3

Aachen: Großfeuer an der Gut-Dämme-Straße unter Kontrolle

 Allgemein  Kommentare deaktiviert für Aachen: Großfeuer an der Gut-Dämme-Straße unter Kontrolle
Jun 012015
 

NEWS der Stadt Aachen

 Aachener Feuerwehr hat Großfeuer Gut-Dämme-Straße 1 unter Kontrolle
· 3.19 Uhr geht der Alarm ein: Feuer im Lager einer Möbelfirma
· 150 Feuerwehrleute vor Ort im Einsatz, vier Hubrettungsbühnen, sechs Wasserwerfer. Menschen kommen nicht zu Schaden.
· Löscharbeiten gehen weiter, Gebiet ist weiträumig abgesperrt
Das Großfeuer in einem Lager- und Gebäudekomplex an der Gut-Dämme-Straße 1 (Ecke Prager Ring), das seit den frühen Morgenstunden des Montags (1. Juni) die Aachener Feuerwehr beschäftigt, ist unter Kontrolle. Die Löscharbeiten werden sich nach Auskunft der Berufsfeuerwehr allerdings noch über den gesamten Tag hinziehen.
Die Aachener Feuerwehr ist heute Nacht um 3.19 Uhr durch einen Brandmeldealarm zu dem Großfeuer an der Gut-Dämme-Straße gerufen worden. Dort brannte zunächst das Lager einer Möbelfirma in voller Ausdehnung. Das Feuer hat sich auf das gesamte Gebäude ausgeweitet, ein Fitness-Studio ist nicht mehr zu retten, weitere kleine Gewerbebetriebe im Komplex sind ebenfalls schwer betroffen. Auch eine Fußballhalle, die sich im Areal befindet, ist in Mitleidenschaft gezogen worden. Hier gelingt es der Feuerwehr jedoch, einen Durchbruch des Feuers zu verhindern. Menschen sind nach bisherigem Kenntnisstand nicht zu Schaden gekommen. Drei Personen, die sich in dem im 24-Stunden-Service betriebenen Fitnessstudio aufhielten, konnten das Gebäude unversehrt verlassen.

Weiterlesen…

Role Play Convention 2015 – Fotos

 Events  Kommentare deaktiviert für Role Play Convention 2015 – Fotos
Mai 172015
 

DSC_6441

Die RPC ist ein junges und innovatives Messeformat rund um das Thema Phantastik und findet vom 16. bis 17. Mai 2015 in der Koelnmesse, NRW statt.

Über 250 Austeller und mehrere zehntausend Besucher auf ca. 40.000 m² Ausstellungsfläche machen die Role Play Convention 2015 zur größten Fantasy-Messe Europas.

Themenbereiche wie Fantasy, Science Fiction, Mystery, Crime, Steampunk, Piraten, fremde Länder und Mittelalterwelten oder Manga und Anime – alles Phantastische ist hier vertreten und der Phantasie sind keine Grenzen gesetzt.  Eine riesige Erlebniswelt mit Workshops, Lesungen, Spielbereichen, Bühnenprogrammen mit Aufführungen und Konzerten, Turnieren und vielem mehr wartete auf die Besucher.

Spielehersteller und Produktionsfirmen präsentieren die neuesten Entwicklungen im Rollenspiel- und Phantasiebereich. Dabei involvierten sie die Besucher und lassen sie am Prozess der Entwicklung teilhaben. Namhafte Spielehersteller von computerbasierten Spielen, Brett- und Kartenspielen haben sich angekündigt.

Aber nicht nur die vielen Firmen und Aussteller haben viel für diese Messe aufgefahren, auch die Zuschauer sind nicht unbeteiligt. Teilweise mit viel Aufwand hergestellte und detailverliebt kommen die Besucher mit eigenen Kostümen, passend zu den Spielen und machen diese Veranstaltung zu einem Phantasy-Spektakel.

Ein Besuch lohnt sich – nicht nur für Gamer 🙂

HIER sind unsere Fotos!

 

 

Martin Schulz wurde heute in Aachen mit dem Internationalen Karlspreis ausgezeichnet

 Allgemein  Kommentare deaktiviert für Martin Schulz wurde heute in Aachen mit dem Internationalen Karlspreis ausgezeichnet
Mai 142015
 

DSC_5953Ein überzeugter und überzeugender Europäer

Am Ende gab es heute Gänsehautfeeling im Krönungssaal. Peter Maffay sang für seinen Freund Martin Schulz „Über sieben Brücken musst Du geh’n“. Da war der Präsident des Europäischen Parlaments schon mit der golden leuchtenden Karlspreismedaille dekoriert und lächelte erleichtert. Als Junge stand Schulz mit seiner Mutter auf dem Marktplatz, wenn von der Treppe des Aachener Ratshauses die Karlspreisträger winkten. Sein Vater, ein Polizist, war an diesem Tag im Einsatz. Heute, am Himmelfahrtstag 2015, winkt Martin Schulz selbst von der historischen Treppe aus den Aachenern zu. Das Karlspreisdirektorium um Sprecher Dr. Jürgen Linden und Aachens Oberbürgermeister Marcel Philipp ehrte Schulz im Krönungssaal des Aachener Rathauses „in Würdigung seiner bedeutenden Verdienste um die Stärkung des Parlaments und der demokratischen Legitimation in der EU“.

Weiterlesen…

Karlspreis: Achtes Staatsoberhaupt sagt zu

 Allgemein  Kommentare deaktiviert für Karlspreis: Achtes Staatsoberhaupt sagt zu
Mai 122015
 

_DSC2969

Das achte Staatsoberhaupt sagt zu: die Bundespräsidentin der Schweiz
Die Liste prominenter Gäste bei der Karlspreisverleihung 2015 wächst auch kurz vor dem Himmelfahrtstag noch weiter. Jetzt hat die Bundespräsidentin der Schweiz, Simonetta Sommaruga, ihr Kommen angekündigt. Dr. Jürgen Linden, Vorsitzender des Karlspreis-Direktoriums, ist hocherfreut: „Die Zusage des Schweizer Staatsoberhaupts ist sensationell und zeigt, dass selbst Länder außerhalb der EU verdeutlichen wollen, wie wichtig in der aktuellen Krisensituation der Zusammenschluss und die Kooperation in Europa sind.“
Somit werden acht Staatsoberhäupter der Preisverleihung an den Präsidenten des Europäischen Parlaments, Martin Schulz, beiwohnen. Neben Simonetta Sommaruga haben für Donnerstag, 14. Mai, bereits zugesagt: Bundespräsident Joachim Gauck, der französische Staatspräsident François Hollande, der jordanische König Abdullah II. ibn al-Hussein, König Felipe VI. von Spanien, der finnische Präsident Sauli Niinistö, Petro Poroshenko, Staatspräsident der Ukraine, sowie die litauische Präsidentin und Karlspreisträgerin Dalia Grybauskaité.